Wetten auf Hamburger SV vs. Dynamo Dresden am 01.08.2021

Mit dem Hamburger SV und Dynamo Dresden treffen am zweiten Spieltag der 2. Bundesliga zwei Mannschaften aufeinander, die vergangene Woche einen Traumstart in die neue Saison hingelegt haben und nun natürlich gerne nachlegen würden. Der HSV hat das gefühlte Bundesliga-Duell beim FC Schalke 04 mit einer überzeugenden Leistung mit 3:1 für sich entschieden, während sich Dresden zu Hause klar mit 3:0 gegen Mitaufsteiger FC Ingolstadt durchsetzen konnte.

Jetzt anmelden und auf die 2. Bundesliga wetten

Hamburger SV vs Dynamo Dresden Sportwetten Quoten

Noch freilich ist es zu früh, um in Euphorie aufzubrechen, doch die Art und Weise, wie sich der HSV im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Tim Walter auf Schalke präsentiert hat, darf den Anhang in der Hansestadt zuversichtlich stimmen. Dabei verzichtete Walter bewusst auf Routiniers wie Toni Leistner und Klaus Gjasula, die noch vor einem Jahr als große Hoffnungsträger verpflichtet worden waren, sondern schenkte bislang im zweiten Glied befindlichen Akteuren wie Jonas David oder Maximilian Rohr das Vertrauen. Sonny Kittel kam nach überstandener Verletzung unterdessen nur als Joker zum Einsatz, bereitete aber den dritten Treffer durch Bakery Jatta vor und könnte nun gegen Dresden erstmals wieder in der Startelf stehen.

Bei Dynamo muss Trainer Alexander Schmidt zwar weiterhin ohne die potentiellen Stützen Sebastian Mai, Kevin Ehlers und Patrick Weihrauch auskommen, hatte aber dennoch gegen Ingolstadt das eine oder andere Luxusproblem. So reichte es für Heinz Mörschel nur zur Jokerrolle, die der exzellente Techniker freilich mit einem Tor nach seiner Einwechslung überragend ausfüllte. Mann des Tages gegen Ingolstadt war indes Doppeltorschütze Christoph Daferner, der auch in Hamburg knipsen soll, wo auf die SGD aber sicherlich ein anderes Kaliber wartet als vergangene Woche.

Jetzt anmelden und auf die 2. Bundesliga wetten

Hamburger SV vs Dynamo Dresden Prognose

Die Rollen im Vorfeld der Partie sind zumindest für Mybet recht klar verteilt. Für Wetten auf einen Sieg des HSV fällt die Quote mit der 1,66 so klar am niedrigsten aus, während ein richtiger Tipp auf Dresden den 5,10-fachen Einsatz brächte. Wer an ein Unentschieden glaubt, mit dem Dynamo sicherlich besser leben könnte, kann mit der Quote 3,80 tippen.

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter