VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05 ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Zum Auftakt des 13. Spieltages der Bundesliga geht der Blick in den Süden der Republik und teilweise auch der Tabelle. Dort bewegt sich mit nur zehn Punkten aus den ersten zwölf Partien auf dem Relegationsplatz stehend der VfB Stuttgart. Die Schwaben haben es bisher nicht geschafft, an die starke erste Saison nach dem Wiederaufstieg anzuknüpfen und nicht wenige im Umfeld haben die Sorge, dass sich Geschichte wiederholen könnte. Denn auch 2018/19 musste der VfB im zweiten Bundesliga-Jahr erneut den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

Soweit ist es freilich noch lange nicht und für die aktuell maue Zwischenbilanz gibt es durchaus gute Gründe, die man zu Recht hofft, auf absehbare Zeit beseitigen zu können. Denn langsam, aber sicher lichtet sich das noch vor kurzem prall gefüllte Lazarett von Trainer Pellegrino Matarazzo, der zwar noch bis Januar auf Torjäger Sasa Kalajdzic verzichten muss, möglicherweise aber gegen Mainz erstmals seit April wieder Silas einsetzen kann. Und auch Marc Oliver Kempf, der sowohl in der Innenverteidigung als auch offensiv bei Standards wichtig ist, könnte wieder dabei sein und soll dazu beitragen die Negativserie von inklusive DFB-Pokal vier Niederlagen am Stück zu beenden.

Mainz ist unterdessen seit fünf Pflichtspielen ungeschlagen, musste sich zuletzt aber in den beiden aufeinanderfolgenden Heimspielen gegen Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln jeweils mit einem 1:1 begnügen. Gegen Köln verloren die Rheinhessen überdies Mittelfeldabräumer Dominik Kohr mit einer Muskelverletzung, während sich Stefan Bell die fünfte gelbe Karte einhandelte. Beide sind in Stuttgart nicht dabei, sodass Trainer Bo Svensson erst wieder eine stabile Defensivachse formen muss.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05: Top Quoten für das Spiel am 26-11-2021

Insgesamt sieht Mybet VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05 Wetten als recht offen an und lediglich eine leichte Favoritenrolle für die Gäste. Gewinnt der VfB Stuttgart gibt es so für einen richtigen Tipp den 3,10-fachen Einsatz zurück und somit eine etwas höhere Rendite als für einen Auswärtssieg. Denn wenn der 1. FSV Mainz 05 gewinnt, würde nur der 2,40-fache Einsatz ausbezahlt. Die höchste 1X2-Quote ist unterdessen die 3,45 für ein Unentschieden.

VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05: Aktuelle Statistiken

Nach 30 Pflichtspielen ist die Bilanz zwischen beiden Vereinen mit jeweils zwölf Siegen sowie sechs Unentschieden ausgeglichen. In Stuttgart allerdings spricht die Statistik mit acht Heimsiegen bei zwei Remis und nur vier Mainzer Auswärtserfolgen dann doch recht klar für den VfB, der nach zuvor drei Niederlagen in Serie vergangene Spielzeit beide Duelle für sich entscheiden konnte: mit 4:1 in Mainz und mit 2:0 in der heimischen Mercedes-Benz-Arena.

VfB Stuttgart – 1. FSV Mainz 05: Tipps für deine Wetten

Wie schon die Quoten verdeutlichen, ist der Ausgang der Begegnung Stuttgart gegen Mainz nicht ganz einfach zu prognostizieren. Der bisherige Saisonverlauf und die aktuelle Form sprechen zwar recht klar für Mainz, das nun allerdings wie der VfB schon seit längerem mit Personalproblemen zu kämpfen hat. Bei Stuttgart kehren derweil nach und nach wichtige Spieler zurück. Der Heimvorteil ist zudem ein ebenfalls nicht zu unterschätzender Faktor. Letztlich sind uns 1X2-Tipps in alle Richtungen aber zu unsicher. Wir haben aber natürlich dennoch aus unserer Sicht interessante Tipps ausgemacht. So raten wir dazu, mit der Quote 1,58 von Mybet darauf zu setzen, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielen. Statistisch ist diese Wette sehr aussichtsreich, fielen doch in den letzten sieben Mainzer Pflichtspielen immer auf beiden Seiten Tore. Bei Stuttgart war selbiges in immerhin fünf der letzten sechs Ligaspiele der Fall.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter