VfB Stuttgart – 1. FC Köln ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

In einem von vier Bundesliga-Duellen in der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen sich am Mittwochabend der VfB Stuttgart und der 1. FC Köln gegenüber. Beide wollen natürlich ins Achtelfinale und ihre mutmaßlich einzige Chance auf einen Titel wahren, sich zunächst aber natürlich auch die mit einem Weiterkommen verbundenen Einnahmen sichern.

In die Partie gehen beide Teams mit einem am Wochenende spät geretteten Unentschieden im Rücken. Der VfB Stuttgart, der schon mit einem 1:1 bei Borussia Mönchengladbach aus der Länderspielpause gekommen ist, erzielte durch den eingewechselten Wahid Faghir in der Nachspielzeit das 1:1 gegen den 1. FC Union Berlin. Die Schwaben rangieren damit nun auf Platz 13 und scheinen den Blick tendenziell eher nach unten richten zu müssen, wobei zwei, drei Siege in Folge die Dinge rasch verändern könnten.

Das gilt in beide Richtungen auch für den 1. FC Köln, der nach der Länderspielpause mit 0:5 bei der TSG 1899 Hoffenheim untergegangen ist und gegen Bayer Leverkusen angesichts eines 0:2-Rückstandes nach 17 Minuten auf das nächste Debakel zuzusteuern schien, dann aber deutlich zulegen konnte und sich dank eines Doppelpacks von Anthony Modeste noch ein 2:2 verdiente. Die Geißböcke stehen als Tabellenachter gut da, liegen indes auch nur drei Zähler vor dem VfB Stuttgart. Bei den Schwaben hofft die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart, die elf ihrer 13 Bundesliga-Punkte im eigenen Stadion geholt hat, nun auf den ersten echten Auswärtssieg der Saison, nachdem in der ersten Pokalrunde bei Carl Zeiss Jena erst im Elfmeterschießen gewonnen worden ist.

Jetzt anmelden und auf den DFB-Pokal wetten

VfB Stuttgart – 1. FC Köln: Top Quoten für das Spiel am 27-10-2021

Die Quoten von Mybet für VfB Stuttgart – 1. FC Köln Wetten machen deutlich, dass es in diesem Bundesliga-Duell keinen Favoriten gibt. Vielmehr wird der Ausgang als völlig offen eingestuft. Gewinnt der VfB Stuttgart, zahlt Mybet für einen richtigen Tipp den 2,60-fachen Einsatz zurück. Der 2,55-fache Einsatz ist es, wenn der 1. FC Köln gewinnt, womit die Geißböcke quotentechnisch eine minimale Favoritenrolle einnehmen. Wer an ein Unentschieden und damit eine Entscheidung frühestens in der Verlängerung glaubt, kann sich für Wetten auf Unentschieden die Quote 3,50 sichern.

VfB Stuttgart – 1. FC Köln: Aktuelle Statistiken

Beide Vereine treffen zum 100. Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Mit 39 Siegen weist der 1. FC Köln dabei die leicht bessere Bilanz auf, während für Stuttgart bei 25 Unentschieden aber auch 35 Erfolge notiert sind. In Stuttgart behielt der VfB indes in 24 Fällen die Oberhand und verlor bei elf Remis nur 14 Mal. Von den letzten 16 Heimspielen gegen Köln konnte Stuttgart allerdings bei fünf Unentschieden und acht Niederlagen nur drei gewinnen. Zwei dieser drei Erfolge gelangen aber im DFB-Pokal: 1999/2000 und 2012/13 jeweils im Achtelfinale.

VfB Stuttgart – 1. FC Köln: Tipps für deine Wetten

Nicht nur die Quoten lassen eine völlig offene Begegnung erwarten, auch wir tun uns sehr schwer damit, einen Ausgang zu prognostizieren. Letztlich können die Tagesform und Kleinigkeiten die Partie in jede Richtung entscheiden, wobei uns auch eine Verlängerung nicht vollends überraschen würde. Recht sicher sind wir uns derweil, dass die Zuschauer etwas geboten bekommen. Dafür steht schon alleine der Gast aus Köln, der in keinem der bisherigen zehn Pflichtspiele dieser Saison ohne Gegentor geblieben ist, selbst aber auch nur ein Mal nicht getroffen hat. Wetten mit der Quote 1,52 von Mybet darauf, dass beide Mannschaften in den regulären 90 Minuten treffen, erscheinen uns deshalb aussichtsreich.

Jetzt anmelden und auf den DFB-Pokal wetten

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter