TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Nach der zweiten Länderspielpause der Saison eröffnen die TSG 1899 Hoffenheim und der 1. FC Köln den achten Spieltag der Bundesliga. Für Hoffenheim ist es nach einer bisher mit acht Punkten aus sieben Spielen und Platz elf eher enttäuschenden Spielzeit der Start in richtungsweisende Wochen insbesondere auch für Trainer Sebastian Hoeneß. Weil es nach der Partie gegen Köln zum FC Bayern München geht, wäre Zählbares für den Klub aus dem Kraichgau noch wichtiger, um nicht Gefahr zu laufen, sogar ins hintere Drittel abzurutschen.

Anders ist die Gefühlslage beim 1. FC Köln, der mit einem Sieg in Hoffenheim bzw. Sinsheim sogar bis auf Platz drei klettern könnte. In Köln ist nach der Rettung erst in der Relegation nicht zuletzt dank der Arbeit des neuen Trainers Steffen Baumgart Euphorie entstanden, die die Geißböcke natürlich möglichst lange aufrechterhalten möchten. In Hoffenheim muss Baumgart indes möglicherweise auf den in dieser Saison bisher überragenden Ellyes Skhiri verzichten, der angeschlagen von der tunesischen Nationalmannschaft zurückgekehrt ist. Der zu Wochenbeginn kranke Jonas Hector soll dafür zur Verfügung stehen. Abzuwarten bleibt noch, in welcher Verfassung die Nationalspieler von ihren Auswahlteams zurückkehren. Diese Sorge, sogar noch ausgeprägter, hat man aber auch in Hoffenheim, sodass vermutlich erst am Spieltag feststehen wird, wer von Anfang an auflaufen kann.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln: Top Quoten für das Spiel am 15-10-2021

Insgesamt sieht Mybet die Partie einigermaßen ausgeglichen, wobei die Quoten für TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln Wetten aber schon auch eine recht klare Tendenz zum Heimsieg erkennen lassen. Gewinnt die TSG 1899 Hoffenheim, fällt die Rückzahlung mit dem 2,05-fachen Einsatz jedenfalls klar am geringsten aus. Demgegenüber steht der 3,50-fache Einsatz, wenn der 1. FC Köln gewinnt. Für ein Unentschieden gibt es mit der 3,90 die höchste 3,90-Quote.

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln: Aktuelle Statistiken

25 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Mit elf Siegen weist die TSG 1899 Hoffenheim dabei die etwas bessere Bilanz auf, während für den 1. FC Köln bei sechs Unentschieden nur acht Erfolge notiert sind. In Hoffenheim bzw. in Sinsheim gelangen Köln bei drei Remis und sechs Heimsiegen der TSG immerhin vier Auswärtserfolge. Aktuell wartet der FC seit dem Frühjahr 2015 auf einen Sieg in der Bundesliga gegen Hoffenheim. Seitdem verbuchte Köln nur noch im DFB-Pokal 2016/17 einen 2:1-Sieg nach Verlängerung. In der Bundesliga hingegen gingen bei drei Remis sieben der jüngsten zehn Duelle an die TSG Hoffenheim, die zuletzt sogar sechs Mal in Serie siegte.

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln: Tipps für deine Wetten

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FC Köln Wetten fallen uns nicht leicht, zumal noch offen ist, in welcher Besetzung beide Mannschaften nach vielen Länderspielreisen auflaufen können. Daher verzichten wir an dieser Stelle auf klassische 1X2-Tipps, haben aber natürlich dennoch eine bzw. sogar mehrere Wett-Empfehlungen. So spricht aus unserer Sicht einiges für eine unterhaltsame Partie mit überdurchschnittlich vielen Toren. Die Quote 1,53 für Over 2,5 ist eine Option, nachdem in den letzten sechs Direktduellen beider Vereine immer mindestens drei Tore fielen. Ebenfalls interessant ist die Quote 1,46 für Treffer beider Teams. Dass eine entsprechende Wette bei vier der letzten sechs Spiele mit Hoffenheimer Beteiligung richtig gewesen wäre und an den ersten sieben Spieltagen beim 1. FC Köln immer hinten wie vorne Treffer fielen, sollte an Argumenten ausreichen.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter