SC Freiburg – RB Leipzig ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Mit dem SC Freiburg und RB Leipzig treffen zwei Vereine im Finale um den DFB-Pokal aufeinander, die nicht nur diesen Wettbewerb noch nicht gewonnen haben, sondern die beide auch noch auf einen ersten großen auf dem Briefkopf warten. Am Samstagabend freilich wird einer der beiden Klubs erstmals in seiner Geschichte einen Titel feiern.

Der SC Freiburg, der zum ersten Mal im Endspiel steht, hat auf dem Weg nach Berlin ausschließlich Auswärtsspiele absolviert. Nach mühsamen Erfolgen bei den Würzburger Kickers (1:0) und beim VfL Osnabrück (3:2 n.V.) kegelte die Mannschaft von Trainer Christian Streich mit der TSG 1899 Hoffenheim (4:1) und dem VfL Bochum (2:1 n.V.) zwei Bundesliga-Rivalen aus dem Wettbewerb und siegte dann auch beim Hamburger SV (3:1). Weil die Europa-League-Qualifikation bereits sicher ist, kann die Saison für Freiburg gar nicht mehr enttäuschend enden, wobei das Abrutschen vom vierten auf den sechsten Rang mit zwei Pleiten gegen den 1. FC Union Berlin (1:4) und bei Bayer Leverkusen (1:2) indes nicht das erhoffte Ende der Bundesliga-Spielzeit war.

RB Leipzig hat sich immerhin auf den vierten Platz gerettet und damit das Minimalziel Champions-League-Qualifikation erreicht. Weil man sich gerade in der Europa League, in der dann aber überraschend die Glasgow Rangers Endstation waren, noch vor wenigen Wochen sogar einen internationalen Titel erhofft hatten, wäre der Pokal-Coup für die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco von großer Bedeutung. Nach Siegen beim SV Sandhausen (4:0), beim SV Babelsberg 03 (1:0), gegen Hansa Rostock (2:0) und bei Hannover 96 (4:0) wartet nun nach Union Berlin (2:1) im Halbfinale erst der zweite Bundesliga-Rivale.

Jetzt anmelden und auf die DFB-Pokal wetten

SC Freiburg – RB Leipzig: Top Quoten für das Spiel am 21-05-2022

Anhand der Quoten von Mybet für SC Freiburg – RB Leipzig Wetten lässt sich die Rollenverteilung recht klar erkennen. Gewinnt RB Leipzig, zahlt Mybet den 1,90-fachen Einsatz zurück, wohingegen die Quoten für die beiden anderen 1X2-Optionen deutlich höher ausfallen. Wenn der SC Freiburg gewinnt, landet der so der vierfache Einsatz auf dem Wettkonto und wer an eine Entscheidung erst in der Verlängerung oder im Elfmeterschießen glaubt, kann mit der Quote 3,80 auf Unentschieden tippen.

SC Freiburg – RB Leipzig: Aktuelle Statistiken

In der gerade beendeten Bundesliga-Saison trennten sich beide Vereine sowohl im Hin- als auch im Rückspiel mit 1:1. Auch insgesamt fällt die Bilanz relativ ausgeglichen aus, wobei RB Leipzig mit sechs Siegen schon knapp die Nase vorne hat bei vier Erfolgen des SC Freiburg und vier Unentschieden. Zwölf der bisherigen 14 Vergleiche fanden in der Bundesliga statt, nur die beiden ersten Duelle 2015/16 in Liga zwei. Im DFB-Pokal kreuzen sich die Wege der Roten Bullen und des Sport-Clubs nun erstmals.

SC Freiburg – RB Leipzig: Tipps für deine Wetten

Der SC Freiburg tritt im Olympiastadion nach den jüngsten beiden Niederlagen und der verpassten Chance auf die Champions League vermutlich mit etwas angeknackstem Selbstvertrauen an. Zudem muss man sich beim Sport-Club mit Blick auf die vergangenen Wochen große Sorgen hinsichtlich der defensiven Stabilität machen. Auf der anderen Seite ist zwar auch RB Leipzig nicht mehr in dem Flow wie im Februar oder März, doch die Qualität der Roten Bullen ist fraglos weitaus höher als beim Sport-Club. Zudem sorgen die beiden in den vergangenen Jahren verlorenen Endspiele für eine Zusatzmotivation, die am Ende zum ersten Titel der Vereinsgeschichte reichen wird. Wir glauben somit, dass Leipzig Pokalsieger wird, würden uns aber nicht unbedingt auf einen Sieg nach 90 Minuten festlegen. Die Quote 1,48 für den Triumph der Roten Bullen ist deshalb unsere erste Wahl. Als weitere Option sehen wir Wetten auf Treffer beider Teams mit der Quote 1,79, da auch Leipzig in den letzten Wochen nur bedingt sattelfest agierte.

Jetzt anmelden und auf die DFB-Pokal wetten

Nach oben