SC Freiburg – Bayer Leverkusen ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Der FC Bayern München und auch Borussia Dortmund haben sich zwar bereits mehr oder weniger vom Rest abgesetzt, doch hinter dem Spitzenduo zeichnet sich in der Bundesliga vor dem letzten Spieltag der Hinrunde ein spannendes Rennen um die übrigen Plätze in der Champions League ab. Mit dabei sind auch der SC Freiburg und Bayer Leverkusen, die sich am Sonntagnachmittag zum Duell Fünfter gegen Dritter direkt gegenüberstehen.

Während man Leverkusen durchaus in diesem Bereich der Tabelle erwarten durfte, ist Freiburg eine der positiven Überraschungen. Allerdings zeigt ein genauerer Blick auch, dass es beim Sport-Club in den vergangenen Wochen nicht mehr rund gelaufen ist. War Freiburg nach zehn Spieltagen mit 22 Punkten noch der letzte ungeschlagene Bundesligist, setzte es in den folgenden sechs Runden gleich vier Niederlagen. Einen der vier Punkte seit dem zehnten Spieltag verbuchte die Mannschaft von Trainer Christian Streich nun am Mittwoch beim 1. FC Union Berlin (0:0), wo anders als noch am Wochenende zuvor gegen die TSG 1899 Hoffenheim (1:2) ein enges Spiel nicht mehr auf den letzten Drücker verloren gegangen ist.

Leverkusen hat unterdessen einen richtig starken Start hingelegt, nach einem 1:5 gegen den FC Bayern aber vorübergehend den Faden verloren, um dann aber wieder in die Spur zu finden. Zuletzt allerdings verspielte die Mannschaft von Trainer Gerardo Seoane gleich zwei Mal hintereinander eine 2:0-Führung. Bei Eintracht Frankfurt ging Bayer sogar noch mit 2:5 unter und das 2:2 am Mittwoch gegen Hoffenheim war aufgrund zweier später Gegentreffer fraglos auch in die Kategorie Enttäuschung einzusortieren. Die liegen gelassenen Punkte will Bayer sich nun in Freiburg zurückholen, muss dort aber auf den nach Gelb-Rot gegen Hoffenheim gesperrten Moussa Diaby verzichten.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

SC Freiburg – Bayer Leverkusen: Top Quoten für das Spiel am 19-12-2021

Die Quoten von Mybet für SC Freiburg – Bayer Leverkusen Wetten fallen sehr ausgeglichen aus. Gewinnt Bayer Leverkusen, zahlt Mybet den 2,55-fachen Einsatz zurück, womit sich die Werkself in einer leichten Favoritenrolle befindet. Denn wenn der SC Freiburg gewinnt, fiele die Auszahlung mit dem 2,75-fachen Einsatz etwas höher aus. Die höchste Rendite winkt unterdessen mit der Quote 3,70 für ein Unentschieden.

SC Freiburg – Bayer Leverkusen: Aktuelle Statistiken

44 Pflichtspiele gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 20 Siegen weist Bayer Leverkusen dabei die klar bessere Bilanz auf im Vergleich zu nur elf Freiburger Erfolgen und 13 Unentschieden. Auch in Freiburg hat Leverkusen mit neun Auswärtssiegen bei acht Remis und nur sechs Freiburger Heimerfolgen die Nase leicht vorne. Die letzten beiden Gastspiele in Freiburg, freilich noch im alten Dreisam- bzw. Schwarzwaldstadion, hat Leverkusen jeweils gewonnen. Insgesamt ist Bayer seit vier Partien in Freiburg ungeschlagen (2-2-0).

SC Freiburg – Bayer Leverkusen: Tipps für deine Wetten

Der Trend der letzten Wochen spricht eher gegen den SC Freiburg, allerdings auch nicht unbedingt für Bayer Leverkusen, das generell schon die gesamte Saison über zu wechselhaft und mit zu wenig Konsequenz auftritt, um sogar ganz oben in der Tabelle mitmischen zu können. Gleichwohl ist die enorme Qualität der Werkself natürlich unbestritten, wobei nun in Freiburg mit dem gesperrten Diaby aber ein Schwungrad der Offensive fehlt. Obwohl wir dennoch eine gewisse Tendenz zu den Gästen haben und vorsichtige Tipper natürlich auch die Doppelte Chance X2 mit der Quote 1,49 wählen können, halten wir Wetten auf eine überdurchschnittlich torreiche Begegnung für sinnvoller als 1X2-Tipps. Over 2.5 mit der Quote 1,68 erscheint dabei auch statistisch als gute Wahl, weil in den letzten vier Leverkusener Bundesliga-Spielen sogar immer mindestens vier Tore fielen und es in immerhin drei der letzten vier Freiburger Begegnungen drei oder mehr Treffer waren.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben