Hertha BSC – FC Bayern München ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Zum Abschluss des 20. Spieltages der Bundesliga hat Hertha BSC eine denkbar schwierige Aufgabe vor der Brust, gastiert doch der FC Bayern München im Berliner Olympiastadion. Und die Bayern haben nach dem gegen Borussia Mönchengladbach (1:2) auch wegen enormer Personalprobleme verpatzten Start ins neue Jahr am vergangenen Wochenende beim 1. FC Köln (4:0) deutlich gemacht, dass sich die Konkurrenz besser keine Hoffnungen auf eine Schwächephase machen sollte.

Erst recht nicht, weil bis auf Alphonso Davies und Leon Goretzka inzwischen wieder alle Leistungsträger fit und einsatzbereit sind. Auch Lucas Hernandez, der auf den Malediven in Quarantäne war, ist seit einer Woche wieder zurück und direkt ein heißer Kandidat für die linke Abwehrseite, auf der Marcel Sabitzer in den ersten Spielen nach der Winterpause nur eine Notlösung war.

Hertha BSC darf unterdessen hoffen, dass es der vor Weihnachten herausragende Stevan Jovetic nach einer Wadenverletzung zumindest in den Kader schafft. Auch mit dem Montenegriner muss die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut aber im Vergleich zu den ersten Spielen anno 2022 deutlich zulegen. Nach nur einem Punkt aus den Bundesliga-Spielen gegen den 1. FC Köln (1:2) und beim VfL Wolfsburg (0:0) war das 2:3 im Achtelfinale des DFB-Pokals am Mittwoch gegen Hertha BSC ein herber Nackenschlag, der erst einmal weggesteckt werden muss. Der FC Bayern erscheint dabei nur bedingt als passender Aufbaugegner.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Hertha BSC – FC Bayern München: Top Quoten für das Spiel am 23-01-2022

Die Rollen im Vorfeld der Partie könnten kaum klarer verteilt sein, wie auch die Quoten von Mybet für Hertha BSC – FC Bayern München Wetten deutlich machen. Gewinnt Hertha BSC, zahlt Mybet für einen richtigen Tipp den elffachen Einsatz zurück, womit klar ist, dass alles andere als ein Auswärtssieg des Rekordmeisters eine große Überraschung wäre. Wenn der FC Bayern München gewinnt, fiele die Auszahlung mit dem 1,26-fachen Einsatz denn auch deutlich niedriger aus. Die Quote 6,90 für ein Unentschieden fällt unterdessen auch weit überdurchschnittlich hoch aus.

Hertha BSC – FC Bayern München: Aktuelle Statistiken

Nach bislang 80 Duellen spricht die Bilanz mit 47 Siegen klar für den FC Bayern, wohingegen für Hertha BSC bei 21 Unentschieden nur zwölf Erfolge notiert sind. Immerhin neun dieser Siege feierte die Hertha im eigenen Stadion, wo die Statistik bei 14 Remis und 17 Bayern-Siegen aber dennoch auch klar negativ ist. Die letzten vier Duelle mit den Bayern hat Hertha BSC allesamt verloren und auch nur eine der vergangenen 22 Begegnungen für sich entscheiden können – bei vier Remis und 17 Niederlagen.

Hertha BSC – FC Bayern München: Tipps für deine Wetten

Mit Blick auf die letzten Leistungen fällt die Vorstellung schwer, wie Hertha BSC eine Überraschung schaffen will. Zwar dient natürlich der 3:2-Sieg vor Weihnachten gegen Borussia Dortmund als Mutmacher, doch zum einen war der BVB an diesem Tag weit von einer optimalen Aufstellung und noch weiter von seiner Top-Form entfernt, zum anderen wusste die Hertha in den ersten Spielen des Jahres überhaupt nicht zu überzeugen. Auf der anderen Seite hat der FC Bayern in Köln eindrucksvoll seine Klasse demonstriert. Zudem sind bei den Münchnern fast alle Mann wieder an Bord und Trainer Julian Nagelsmann konnte die ganze Woche für die Vorbereitung auf das Gastspiel in Berlin verwenden. Wir rechnen daher nicht nur mit einem Auswärtssieg der Bayern, sondern glauben auch, dass dieser recht klar ausfallen wird. Die Quote 1,60 von Mybet für einen Bayern-Sieg mit mindestens zwei Toren Differenz ist aus unserer Sicht mehr als eine Überlegung wert.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben