FC Bayern München – VfB Stuttgart ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Im letzten Heimspiel der Saison hat der FC Bayern München den VfB Stuttgart zu Gast. Bevor im Anschluss an die 90 Minuten die Meisterschale zum zehnten Mal in Folge an die Münchner übergeben wird, ist der FC Bayern gefordert, sich gegen die stark abstiegsgefährdeten Schwaben nochmals ordentlich zu präsentieren und gar nicht erst den Verdacht der Wettbewerbsverzerrung aufkommen zu lassen.

Das ist der Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann vergangene Woche nicht gelungen, als die 1:3-Niederlage beim 1. FSV Mainz 05 sogar noch deutlich hätte ausfallen können. Weil es anders als für Mainz nun für Stuttgart noch um einiges geht, wird die Konkurrenz genau darauf achten, wie die Bayern auftreten und ob erneut die Einstellung nicht passt. Aufgrund dieser Ausgangslage wird Nagelsmann seine nach perfekt gemachter Meisterschaft angekündigte Spielpraxis für Nachwuchstalente und Akteure aus der zweiten Reihe zunächst wohl begrenzen und stattdessen auf etablierte Kräfte setzen.

Stuttgart könnte bei einem Sieg von Arminia Bielefeld am Freitagabend beim VfL Bochum die Partie im schlechtesten Fall als Tabellensiebzehnter starten und stünde entsprechend unter Druck. Oberstes Ziel des Teams von Trainer Pellegrino Matarazzo dürfte sein, ins finale Heimspiel gegen den 1. FC Köln mit der Chance zu gehen, zumindest die Relegation aus eigener Kraft schaffen zu können. Für das rettende Ufer würde es bei vier Punkten Rückstand auf Hertha BSC hingegen wohl nur mit zwei Siegen und zugleich einer Menge Schützenhilfe reichen. Je nach Ausgang des Bielefelder Spiels am Freitag scheint nicht ausgeschlossen, dass der VfB die mit vier gelben Karten vorbelasteten Wataru Endo, Borna Sosa, Orel Mangala und Philipp Förster für das Endspiel gegen Köln schont.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

FC Bayern München – VfB Stuttgart: Top Quoten für das Spiel am 07-05-2022

Die Quoten von Mybet für FC Bayern München – VfB Stuttgart Wetten zeigen eine sehr klare Rollenverteilung. Gewinnt der FC Bayern München, zahlt Mybet den 1,23-fachen Einsatz zurück und damit deutlich weniger als für die beiden anderen 1X2-Optionen. Wer an ein Unentschieden glaubt, kann sich schon die Quote 7,00 sichern und wenn der VfB Stuttgart gewinnt, landet sogar der 10,50-fache Einsatz auf dem Wettkonto.

FC Bayern München – VfB Stuttgart: Aktuelle Statistiken

155 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 91 Siegen weist wenig überraschend der FC Bayern München die klar bessere Bilanz auf, während für den VfB Stuttgart bei 27 Unentschieden nur 37 Erfolge notiert sind. In München fällt die Statistik mit 47 Heimsiegen bei 16 Remis und nur zwölf Stuttgarter Auswärtserfolgen nochmals einseitiger aus. Aktuell blickt der FC Bayern auf fünf Siege in Folge zurück, bei denen der Rekordmeister immer mindestens drei Tore erzielt hat.

FC Bayern München – VfB Stuttgart: Tipps für deine Wetten

Der FC Bayern ist zwar bei weitem nicht in bester Verfassung, sollte diesmal aber anders als in Mainz eher keine Probleme haben, sich für die Partie zu motivieren. Zum einen, weil im Anschluss an die 90 Minuten die Meisterschale nicht mit einer Niederlage im Gepäck in Empfang genommen werden soll. Und zum anderen, weil die scharfe Kritik am Auftreten in Mainz sowie an der folgenden Ibiza-Reise vieler Spieler dazu führen dürfte, dass noch einmal alles abgerufen wird. Gleichzeitig hat der VfB Stuttgart zuletzt nicht wirklich den Anschein erweckt, in München punkten zu können. Wir glauben daher, dass die Bayern die Begegnung für sich entscheiden und zumindest etwas Wiedergutmachung betreiben werden. Für durchaus möglich halten wir auch einen klaren Erfolg der Münchner, weshalb Wetten auf Heimsieg bei Handicap 0:1 mit der Quote 1,55 von Mybet eine interessante Option darstellt.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben