Club Brügge – RB Leipzig ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Mit Manchester City und Paris St. Germain werden aller Voraussicht nach die beiden Favoriten in Gruppe A auch ins Achtelfinale der Champions League einziehen. Während die beiden Schwergewichte im direkten Duell um den Gruppensieg kämpfen, geht es dahinter zwischen dem Club Brügge und RB Leipzig um den dritten Platz, der zumindest das Überwintern in der Europa League sichern und komplettes internationales Aus verhindern würde.

Die bessere Ausgangsposition besitzt dabei klar der belgische Meister, der dank eines 1:1-Unentschiedens gegen PSG und des 2:1-Sieges im Hinspiel in Leipzig vier Punkte auf dem Konto hat, wohingegen Leipzig nach drei Niederlagen erst am vierten Spieltag beim 2:2 gegen Paris seinen ersten und einzigen Zähler eingefahren hat. Für Leipzig bedeutet das, dass nur ein Sieg in Brügge die Chance auf das Weiterkommen wahren würde. Bei einem Unentschieden könnten die Roten Bullen mit den Belgiern zwar rechnerisch noch gleichziehen, hätten dann aber den direkten Vergleich verloren.

Dass Brügge zuletzt in der Königsklasse bei Man City (1:4) sowie in der heimischen Jupiler League gegen Standard Lüttich (2:2) und beim KV Mechelen (1:2) drei Mal in Folge nicht gewinnen konnte und somit nicht in Top-Form scheint, muss für Leipzig nicht zwingend ein Vorteil sein. Zum einen ist Brügge jederzeit eine Steigerung zuzutrauen und zum anderen hat Leipzig selbst am Samstag bei der 0:2-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim eine ganz schwache Vorstellung abgeliefert und hätte durchaus noch deutlich verlieren können. Immerhin besteht im Vergleich zu jeder Partie die Hoffnung, dass die angeschlagenen Konrad Laimer und Amadou Haidara fit werden und ins Team rücken können. Dani Olmo fällt dagegen nach einem erneuten Muskelfaserriss sicher aus.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Club Brügge – RB Leipzig: Top Quoten für das Spiel am 24-11-2021

Die Quoten von Mybet für Club Brügge – RB Leipzig Wetten zeigen zwar keinen klaren Favoriten, weisen aber schon eine unverkennbare Tendenz zu einem Auswärtssieg der Roten Bullen auf. Gewinnt RB Leipzig, würde Mybet den 2,02-fachen Einsatz auszahlen und damit weniger als für einen Heimsieg und ein Unentschieden. Gewinnt der Club Brügge wäre es der 3,70-fache Einsatz und die Quote für ein Remis liegt mit der 3,75 sogar noch einen Tick höher.

Club Brügge – RB Leipzig: Aktuelle Statistiken

Das Hinspiel am 28. September in Leipzig war das erste und zugleich bislang einzige Aufeinandertreffen beider Vereine. Christopher Nkunku brachte die Gastgeber dabei zwar schon in der fünften Minute in Führung, doch noch vor Pause konnten Hans Vanaken und Mats Rits die Partie drehen, die Brügge in der Red-Bull-Arena letztlich nicht unverdient mit 2:1 gewann.

Club Brügge – RB Leipzig: Tipps für deine Wetten

Im Hinspiel hat Brügge eine beeindruckende Leistung abgeliefert und gegen eine Leipziger Mannschaft, die freilich auch nicht ihren besten Tag erwischte, einen verdienten Auswärtsdreier gelandet. Nun hat Brügge selbst nach drei sieglosen Pflichtspielen nicht den besten Lauf, doch auch Leipzig ist nach wie vor weit davon entfernt, stabil das zweifellos vorhandene Potential abzurufen, wie der ganz schwache Auftritt in Hoffenheim gezeigt hat. Weil die Roten Bullen zudem auswärts notorisch schwach sind, fällt uns der Glaube an den benötigten Auswärtssieg schwer. Vielmehr glauben wir, dass sich Brügge mit einer couragierten Vorstellung vorzeitig das internationale Überwintern sichern wird. Auf einen Heimsieg der Belgier wollen wir uns zwar auch nicht festlegen, doch die Quote 1,84 von Mybet für die Doppelte Chance ist durchaus auch attraktiv.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter