Bremer SV – FC Bayern München ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

19 Tage nach dem eigentlichen Termin kann die erste Runde des DFB-Pokals 2021/22 mit der Partie zwischen dem Bremer SV und dem FC Bayern München komplettiert werden – immer vorausgesetzt, es kommt nicht doch noch zu einem Wiederholungsspiel der Begegnung Preußen Münster – VfL Wolfsburg, das aufgrund des Wechselfehlers des Bundesligisten zunächst vom DFB-Sportgericht für den Regionalligisten gewertet worden ist. Davon auszugehen ist aber erst einmal, dass mit dem Gastspiel der Bayern am Mittwochabend (20.15 Uhr) im Bremer Weserstadion, wohin der Fünftligist ausweicht, die dann noch 32 Teilnehmer der zweiten Runde feststehen werden.

Dabei sein war für den Bremer SV, der erst Ende Juni mit einem 2:1-Sieg im Finale des Bremer Landespokals gegen den Brinkumer SV das Ticket für die erste Pokalrunde gelöst hat, schon fast alles, bevor die Auslosung der Mannschaft von Trainer Benjamin Eta dann auch noch den FC Bayern bescherte. Im Wissen darum, gegen den deutschen Serienmeister antreten zu dürfen, war es nicht wirklich schwierig, das Team während der Vorbereitung zu motivieren. Diese allerdings wurde nach zwei Testspielen bei Atlas Delmenhorst (1:4) und gegen den VfL Oldenburg (3:3) kurz vor dem eigentlichen Pokaltermin durch mehrere Corona-Fälle im Kader empfindlich gestört. Das Pokalspiel musste verlegt werden und in aufgrund der Quarantäne einiger Akteure war ein regulärer Trainingsbetrieb vorübergehend kaum möglich. Nach einem weiteren Test am 15. August bei der U19 des SV Werder Bremen glückte am vergangenen Samstag aber mit einem 3:1-Sieg gegen den Blumenthaler SV der Start in die neue Saison der Bremen-Liga. Dass alle drei Tore erst nach der 77. Minute erzielt wurden, widerlegte dabei auch die Befürchtung, dass die coronabedingte Zwangspause zu viel Kraft gekostet haben könnte.

Der FC Bayern landete unterdessen am Sonntag mit einem 3:2-Sieg gegen den 1. FC Köln den ersten Dreier der Saison. Eine aufgrund vieler fehlender EM-Fahrer nicht optimale Vorbereitung mit vier nicht gewonnenen Testspielen und ein 1:1 zum Bundesliga-Auftakt bei Borussia Mönchengladbach waren kein wirklich guter Start für Trainer Julian Nagelsmann, der dann aber am Dienstag mit dem 3:1-Sieg bei Borussia Dortmund im Supercup direkt seinen ersten Titel bejubeln durfte. Im DFB-Pokal wollen sich die Bayern, die sich gegen Köln binnen drei Minuten zwei Gegentreffer fingen, nun defensiv sicherlich besser präsentieren. Möglich, dass Nagelsmann dabei einigen Stammkräften eine Pause gibt und Akteure aus der zweiten Reihe ran lässt.

Jetzt anmelden und auf den DFB-Pokal wetten

Bremer SV – FC Bayern München: Top Quoten für das Spiel am 25-08-2021

Wer auf Bremer SV – FC Bayern München wetten möchte, hat aufgrund der klaren Rollenverteilung dafür nur vergleichsweise wenige Möglichkeiten. Gewinnt der FC Bayern München, gibt es gar keine Rendite. Dagegen würde es sich richtig lohnen, auf den Außenseiter zu tippen. Gewinnt der Bremer SV würde bei einem richtigen Tipp ein Vielfaches des Einsatzes aufs Wettkonto wandern.

Bremer SV – FC Bayern München: Aktuelle Statistiken

Beide Vereine treffen zum ersten Mal überhaupt aufeinander. Für den Bremer SV ist das erste Duell mit dem deutschen Rekordmeister natürlich das größte Spiel der bisherigen Vereinsgeschichte.

Bremer SV – FC Bayern München: Tipps für deine Wetten

Die Rollen bei Bremer SV – FC Bayern München Wetten sind überaus klar verteilt. Wirklich attraktive Quoten gibt es nur für Tipps auf den Außenseiter, wobei schon ein Unentschieden und damit eine Verlängerung eine Sensation wäre. Wer auf den FC Bayern vertraut, kann sich aber natürlich auch schon an eine Langzeitwette darauf, dass die Münchner den Pokal holen, wagen.

Jetzt anmelden und auf den DFB-Pokal wetten

Nach oben