Borussia Dortmund – Sporting Lissabon ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Am zweiten Spieltag der Champions League erwartet Borussia Dortmund in Gruppe C Sporting Lissabon. Zwei Wochen nach dem 2:1-Auftaktsieg bei Besiktas Istanbul kann der BVB mit dem zweiten Dreier schon einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen, während der größere Druck sicherlich auf Seiten des portugiesischen Meisters liegt, der seine erste Partie zu Hause gegen Ajax Amsterdam deutlich mit 1:5 verloren hat.

Die Klatsche gegen Ajax hat Sporting aber augenscheinlich gut weggesteckt und seitdem sowohl bei GD Estoril Praia als auch nun am Freitag gegen Maritimo Funchal mit 1:0 gewonnen. n der heimischen Liga ist die Mannschaft von Trainer Rubem Amorim damit bei fünf Siegen und zwei Remis noch ungeschlagen. Dass die Pleite gegen Amsterdam eine absolute Ausnahme war, lässt sich dabei auch anhand von 11:3-Toren in den ersten sieben Ligaspielen Sportings ablesen.

Der BVB muss sich folglich auf eine defensivstarke Gästemannschaft und möglicherweise ein Geduldsspiel einstellen. Enorm wichtig für die Borussia wäre es deshalb, dass die am Samstag beim 0:1 bei Borussia Mönchengladbach kurzfristig ausgefallenen Marco Reus und Erling Haaland grünes Licht geben. Die Chancen bei Haaland, bei dem Trainer Marco Rose aufgrund von muskulären Problemen kein Risiko eingehen wollte, scheinen dabei höher als bei Kapitän Reus, dem eine Kapselreizung im Knie zu schaffen macht. Mit Emre Can und Giovanni Reyna  stehen unterdessen neben weiteren Akteuren aus der zweiten Reihe und einigen Talenten zwei potentielle Stammkräfte weiterhin nicht zur Verfügung. Mo Dahoud, dessen ebenso frühe wie unnötige und harte gelb-rote Karte ein wesentlicher Faktor für die Niederlage in Mönchengladbach war, darf dafür auflaufen und muss erst am Wochenende in der Bundesliga aussetzen. Bei Julian Brandt, der nach einer Muskelblessur am Sonntag wieder große Teile des Mannschaftstrainings absolvieren konnte, scheint die Rückkehr in den Kader möglich.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Borussia Dortmund – Sporting Lissabon: Top Quoten für das Spiel am 28-09-2021

Mybet sieht die Rollen bei Borussia Dortmund – Sporting Lissabon Wetten recht klar verteilt. Gewinnt Borussia Dortmund, gibt es für einen richtigen Tipp den 1,35-fachen Einsatz zurück, während schon für ein Unentschieden die Quote bei 5,35 liegt. Gewinnt Sporting Lissabon, zahlt Mybet für eine entsprechende Wette sogar den neunfachen Einsatz zurück.

Borussia Dortmund – Sporting Lissabon: Aktuelle Statistiken

Die Wege beider Vereine kreuzten sich bislang nur ein Mal. In der Gruppenphase der Champions League 2016/17 gewann Borussia Dortmund zunächst das Hinspiel in Lissabon mit 2:1 und behielt dann auch zu Hause knapp mit 1:0 die Oberhand. Am Ende zog Dortmund als Gruppensieger vor Real Madrid ins Achtelfinale ein, während Sporting hinter Legia Warschau sogar komplett ausgeschieden ist.

Borussia Dortmund – Sporting Lissabon: Tipps für deine Wetten

Natürlich hängt bei Borussia Dortmund – Sporting Lissabon Wetten nicht wenig davon ab, ob auf Seiten der Gastgeber Haaland und Reus mitwirken können, die sicherlich nicht gleichwertig zu ersetzen sind. Grundsätzlich glauben wir zwar, dass der BVB die Partie auch ohne das Duo für sich entscheiden kann, sodass eine Wette auf Heimsieg mit der Quote 1,35 immer eine Option darstellt. Wer auf eine höhere Rendite aus ist, kann auch über Handicap-Wetten nachdenken. Wetten auf einen Sieg des BVB mit zwei oder mehr Toren Differenz scheinen indes nur dann sinnvoll, wenn Torjäger Haaland dabei ist. Ist das der Fall, ist die Quote 1,89 für Wetten auf Dortmund bei Handicap 0:1 eine spannende Wahl.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Nach oben
Schließen
Die neuesten mybet Bonusangebote
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter