Atletico Madrid – Manchester United ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

In der spanischen La Liga und in der englischen Premier League hinken Atletico Madrid und Manchester United den Erwartungen ebenso hinterher wie den eigenen Ansprüchen. Am Mittwochabend aber spielt das enttäuschende Abschneiden in der heimischen Liga für beide Klubs nur eine untergeordnete Rolle, wollen doch sowohl Atletico als auch Man United im Achtelfinal-Hinspiel den Grundstein für das Erreichen der letzten Acht der Champions League legen.

Atletico hat mit einem 3:0-Sieg am Wochenende bei CA Osasuna etwas Selbstvertrauen tanken können, allerdings in der Vorrunde mit zwei Niederlagen gegen den FC Liverpool bereits von einer anderen englischen Mannschaft die Grenzen aufgezeigt bekommen. Es wäre allerdings nicht das erste Mal, dass das Team von Trainer Diego Simeone in der K.o.-Phase der Königsklasse zu großer Form aufläuft, wobei zumindest der Sieg in Osasuna Hoffnung macht, dass die in dieser Saison verloren gegangene defensive Stabilität, der große Trumpf der letzten Jahre, rechtzeitig wiedererlangt wird.

Man United stellte derweil am Sonntag bei Leeds United abermals seine Wechselhaftigkeit unter Beweis, indem zunächst eine 2:0-Führung verspielt wurde, um dann doch noch mit 4:2 zu gewinnen. Trainer Ralf Rangnick ist trotz einer positiven Tendenz auch rund drei Monate nach seinem Amtsantritt noch auf der Suche nach einem funktionierendem Gebilde, in das Altstar Cristiano Ronaldo immer weniger zu passen scheint, aber dennoch immer noch dazu in der Lage ist, Spiele zu entscheiden.Und gerade gegen Atletico hat Ronaldo in der Vergangenheit sowohl für Real Madrid als auch für Juventus Turin gerne getroffen.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Atletico Madrid – Manchester United: Top Quoten für das Spiel am 23-02-2022

Insgesamt sieht Mybet Manchester United mit der Quote 1,75 etwas eher im Viertelfinale als Atletico, für dessen richtig getipptes Weiterkommen der 2,05-fache Einsatz auf dem Wettkonto landen würde. Im Hinspiel in Spanien allerdings sieht die Rollenverteilung etwas anders aus, wie die Quoten von Atletico Madrid – Manchester United Wetten zeigen. Gewinnt Atletico Madrid, zahlt Mybet den 2,48-fachen Einsatz zurück. Gewinnt Manchester United, wäre es dagegen der 3,20-fache Einsatz. Wer an ein Unentschieden glaubt, kann seinen Tipp mit der Quote 3,15 platzieren.

Atletico Madrid – Manchester United: Aktuelle Statistiken

Durchaus überraschenderweise trafen beide Vereine bislang erst ein Mal aufeinander. In der zweiten Runde des Europapokals der Pokalsieger 1991/92 setzte sich Atletico Madrid mit einem 3:0-Heimsieg und einem 1:1 im Rückspiel in Manchester relativ klar durch. Nachdem im Hinspiel Futre (2) und Manolo den klaren Erfolg herausgeschossen hatten, sorgte Mark Hughes im Rückspiel mit dem 1:0 bereits in der vierten Minute für Hoffnung auf Seiten der Red Devils, die mit dem Ausgleich durch Bernd Schuster in der 68. Minute aber dahin war.

Atletico Madrid – Manchester United: Tipps für deine Wetten

Wir teilen die Ansicht von Mybet, dass sowohl das Duell insgesamt als auch das Hinspiel weitgehend offen ist. Angesichts einer in den nationalen Ligen jeweils eher enttäuschenden Saisonverlauf werden bei die Champions League noch schwerer gewichten als ohnehin schon, im Wissen mit Erfolgen in der Königsklasse die Spielzeit noch deutlich aufwerten zu können. Im Zuge dessen erwarten wir zwei sehr konzentrierte Mannschaften, die unbedingt eine Niederlage im Hinspiel vermeiden wollen und dementsprechend kaum sofort ins Risiko gehen werden. Wir wären daher nicht überrascht, würde sich eine von der Taktik geprägte Begegnung entwickeln, an deren Ende nur wenige Tore stehen werden. Wir haben uns deshalb für Wetten auf Under 2.5 mit der Quote 1,67 entschieden.

Jetzt anmelden und auf die Champions League wetten

Nach oben