1. FC Köln – VfB Stuttgart ▷ Tipps, Quoten & Statistiken für deine Wetten

Im letzten Bundesliga-Spiel des Jahres stehen sich am Sonntagabend der 1. FC Köln und der VfB Stuttgart gegenüber. Für beide geht es darum, zum einen mit einem Dreier für gute Stimmung unterm Weihnachtsbaum zu sorgen und zum anderen, sich für die Rückrunde eine möglichst gute Ausgangsposition zu verschaffen. Köln steht mit 22 Punkten gut da und befindet sich auf einem guten Weg zum Klassenerhalt, der nach dem langen Zittern in der vergangenen Spielzeit das oberste Ziel darstellt.

Allerdings liegt der FC auch nur fünf Punkte vor Relegationsplatz 16, den vor den Samstagsspielen der FC Augsburg belegt, allerdings nur wegen der um einen Treffer schlechteren Tordifferenz im Vergleich zum VfB Stuttgart. Die Schwaben haben am letzten Wochenende beim VfL Wolfsburg (2:0) einen wichtigen Dreier eingefahren, dann aber am Dienstag gegen den FC Bayern München eine 0:5-Klatsche kassiert. Am Ende eines Halbjahres, das fraglos auch im Zeichen vieler verletzungsbedingter Ausfälle und wiederkehrender Rückschläge stand, hofft die Mannschaft von Trainer Pellegrino Matarazzo noch auf ein Erfolgserlebnis. Ob der gegen die Bayern angeschlagene Borna Sosa, der als Vorlagengeber unverzichtbar ist, auflaufen kann, ist noch offen.

Köln muss unterdessen weiter auf den kranken Ellyes Skhiri und auf Dejan Ljubicic verzichten, dem muskuläre Probleme zu schaffen machen. Dafür kann der beim 3:2-Sieg am Dienstag in Wolfsburg zur Pause mit Wadenproblemen ausgewechselte Salih Özcan voraussichtlich ebenso spielen wie Torjäger Anthony Modeste, der in den vergangenen Tagen auch etwas kürzer treten musste.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

1. FC Köln – VfB Stuttgart: Top Quoten für das Spiel am 19-12-2021

Die Quoten von Mybet für 1. FC Köln – VfB Stuttgart Wetten zeichnen zwar keine klare Favoritenrolle, aber schon eine unverkennbare Tendenz zu den Gastgebern. Gewinnt der 1. FC Köln, würde Mybet den 2,05-fachen Einsatz zurückzahlen. Dagegen fällt die Quote mit der 3,50 schon signifikant höher aus, wenn der VfB Stuttgart gewinnt. Für ein Unentschieden winkt derweil mit der 3,90 die höchste 1X2-Quote.

1. FC Köln – VfB Stuttgart: Aktuelle Statistiken

Exakt 100 Duelle gab es bisher zwischen beiden Vereinen. Mit 40 Siegen weist der 1. FC Köln die leicht bessere Bilanz auf, während für den VfB Stuttgart bei 25 Unentschieden 35 Erfolge notiert sind. In Köln stehen 25 Heimsiegen bei 14 Remis nur zehn Stuttgarter Auswärtserfolge gegenüber. Allerdings wartet der FC seit mittlerweile elf (!) Heimspielen auf einen Sieg gegen die Schwaben, die bei fünf Remis sechs dieser Gastspiele in der Domstadt gewinnen konnten, zuletzt drei Mal in Folge.

1. FC Köln – VfB Stuttgart: Tipps für deine Wetten

Der 1. FC Köln spielt im Vergleich zum VfB Stuttgart sicherlich die bessere Saison und auch der jüngste Eindruck aus der englischen Woche spricht für die Geißböcke. Allerdings gibt es im Fußball auch schwer erklärliche Dinge wie den Fakt, dass sich Stuttgart in den vergangenen 20 Jahren zumindest in Köln als absoluter Angstgegner für den FC erwiesen hat. Köln feiert zwar in schöner Regelmäßigkeit Erfolge in Stuttgart wie zuletzt im Oktober mit dem 2:0-Auswärtssieg im DFB-Pokal, doch zu Hause warten die Domstädter seit dem Herbst 2000 auf einen Sieg gegen die Schwaben. Mit Blick auf diese Serie halten wir aus statistischer Sicht die Quote 1,82 von Mybet für Wetten mit Doppelter Chance X2 für interessant. Ebenfalls eine Option ist es, mit der Quote 1,30 auf mindestens einen Stuttgarter Treffer zu tippen, denn noch ist es dem 1. FC Köln in dieser Saison nicht gelungen, hinten die Null zu halten.

Jetzt anmelden und auf die Bundesliga wetten

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter